Am Freitag war die große Pflanzaktion für die Baumscheiben

Das Mühlenviertel ist jetzt wieder freundlicher und bunter

Am Freitag war es denn wieder soweit. Eine große Pflanzaktion war in der Sulzbach- und Mozartstraße angesgt. Inzwischen sind 15 Baumscheiben zu bepflanzen, zu hegen und zu pflegen. Erfreulich ist, dass inzwischen drei neue Baumpaten dazugekommen sind. Die Pflanzaktion ist das eine, das andere ist die Pflege in den nächsten Wochen, das recheln und gießen, und das übernehmen die Bumpaten, zusammen mit den Mitarbeitern der LAG PRO EHRENAMT: Bleibt zu wünschen, dass die Baumscheiben nicht als Hundeklo zweckentfremdet werden.

Die Helfer am Freitag haben nach getaner Arbeit noch ein bißchen bei kühlen Getränken und Snacks zusammengesessen - natürlich mit gebührendem Abstand - und haben sich über die gelungene Aktion gefreut.

Wie schon in den letzten Jahren organisiert die Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT e.V. mit Unterstützung des Amts für Stadtgrün und Friedhöfe die Bumscheiben-Aktion im Mühlenviertel und sorgt damit für einen neuenund bunten Sommerlook. 

Wenn Sie bei unserer Baumscheiben-Aktion mithelfen wollen, sind Sie herzlich willkommen. Melden Sie sich bei unserer Quartiermanagerin Jennifer Winnen, Tel. 0681/93859-744.

 

 


Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles