Ein neues Team für neue Aufgaben

Veranstaltung Mühlenviertel Presse Mühlenviertel Aktuelles Mühlenviertel Presse Verein Veranstaltungen Newsletter Startseite Pressemeldungen Aktuell Facebook

PRO EHRENAMT zieht nach 25 Jahren Bilanz und stellt die Weichen für die Zukunft

Bei der Mitgliederversammlung von PRO EHRENAMT hat es einen Personalwechsel größeren Stils gegeben. An der Spitze hat jetzt Dr. Armin König die Verantwortung von Hans Joachim Müller übernommen. 1.Vorsitzender ist Wolfgang Höfner (Caritas-Verband), 2.Vorsitzender Thomas Trenz, Schatzmeisterin Gabriele Gandner. Aus der "alten" Mannschaft sind noch mit dabei Martina Westhäuser und Mark Herzog. Neu hinzugekommen sind Gerhard Dahm, Guido Freidinger, Mohamed Maiga und Jörg Bröder.

Mit einer verjüngten Mannschaft soll die gesellschaftliche Bedeutung der Dachorganisation des Ehrenamtes im Saarland gewahrt bleiben. Das neue Team wird auch neue Initiaven starten. „Was alle angeht, können nur alle lösen. Ohne Bürger findet Staat und Stadt nicht statt“, sagte der neue Präsident in seiner Vorstellung.

Bei der Versammlung im Bürgerzentrum Mühlenviertel ist eine moderate Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen worden. Die Satzung ist mit einer kleinen Veränderung zukunftssicher gemacht worden.

Der scheidende Präsident Hans Joachim Müller hat die 25 Jahre Entwicklungsgeschichte von PRO EHRENAMT noch einmal Revue passieren lassen und unterstrichen, wie bedeutsam und konstruktiv die Initiativen der Landesarbeitsgemeinschaft waren und sind. Es sind auch ein paar Fragezeichen gestellt worden: Wie soll die Entbürokratisierung des Ehrenamtes vonstatten gehen, wie ist das Ehrenamt digital aufgestellt? Wie tragen die politischen Handelnden zu einer angemessenen Haltung für die wichtigen Aufgaben des Ehrenamtes bei? Ist Ehrenamt zum Null-Tarif zu haben? Wird das Ehrenamt als Partner auf Augenhöhe wahrgenommen?

Mit Schwung und Motivation geht die neue Mannschaft an die Aufgaben heran..

 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles