Würdigung ehrenamtlichen Engagements

Anerkennungskultur wichtiger denn je


In Absprache mit der Staatskanzlei hat die Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT das Antragsformular für die Bundesverdienstmedaille im Jahr 2014 herausgegeben. (Meldeschluss ist der 1.April 2014)

Personen können nach den Ordensrichtlinien mit einem Orden gewürdigt werden, wenn sie mit großem persönlichen Einsatz und unter Zurückstellung von eigenen Interessen - freiwillig und unentgeltlich - längere Zeit zur Förderung wichtiger staatlicher und gesellschaftlicher Belange beigetragen haben. Dies trifft auf alle Ehrenamtorganisation und die Selbsthilfegruppe zu.

Die Ehrung wird dann beim Dankeschönfest 2014 erfolgen.

Antrag




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles