Stadterkundung mit der SPD-Fraktion

Das Mühlenviertel lag im Zentrum der Erkundung


Die Stadtratfraktion der SPD hat die Bürger aufgerufen, mit ihr zusammen einen "neuen" Stadtteil, das Mühlenviertel zu erkunden.

Was hat es es auf sich mit der Umwandlung und Sanierung des frühen Saarbrücker Stadtbades, welche Aufgaben werden jetzt schon angegangen und welche Ziele verfolgt das Gesamtprojekt.

Der 1.Bauabschnitt mit der inklusiven KITA in der Mozartstraße war natürlich das Paradestück an diesem Nachmittag, weil die KITA ja schon im Sommer ihre Pforten öffnet und 75 Kindern eine neue Bleibe gibt. Fortgeschritten demnach der Innenausbau und die Gestaltungselemente der Räume im Innern.

Der zweite Bauabschnit mit den Wohnungen konnte nur erahnt werden, weil die Bauarbeiten in den alten großen Schwimmbecken nur schemehaft die spätere Nutzung erkennen lassen.

LAG-Präsident Hans Joachim Müller erläuterte für die kleine Schwimmhalle die Bemühungen, ein Bürgerzentrum Mühlenviertel zu etablieren, wobei die Einrichtungen des Mehrgenerationenhauses mit einbezogen werden sollen.

Das Heizkesselhaus zog natürlich auch die Neugier der Besucher an, weil hier noch etwas über die denkmalrechtlichen Bedingungen für die Nutzung gestritten wird.




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles