MPG-Schüler engagieren sich für Joachim Deckarm

Ein außergewöhnliches Benefizspiel in Saarlouis


Der Hauptorganisator der Benefiz-Organisation Reinhard Rings, selbst früher saarländischer Spitzenhandballer, war überausaus zufrieden. Jetzt hatte er akls stellvertretender Schulleiter die Fäsen in der Hand und alle Schüler, lehrer und Eltern mobilisiert. Eine Ballstafette gin von der Schule direkt in die Stadtgartenhalle, wo sich der Zweitbundesligist HG Saarlouis und der Fuball-Oberligist 1.FC Saarbrücken je eine Halbzeit im Fußball und im Handball präsentierten.

Das Ergebnis war natürlich zweitrangig und letztlich waren vor 1250 Zuschauerndie 12 000 Euro für den Deckarm-Fond das Entscheidende. Joachim Deckarm war sichtlich gerührt und freite sich riesig über diese Aktion. In den frühen Handballjahren hat Joachim Deckarm beim 1.FC Sqarbrücken in der Handball-Oberliga gespielt, bevor er zum VfL Gummersbach in die Bundesliga wechselte und später zum weltbesten Handballspieler und Weltmeister avancierte.

Joachim Deckarm hat am 19.Januar seinen 60.Geburtstag gefeiert und lebt heute in einem Wohnheim der Parität in Saarbrücken.

SZ-Bericht

 

 




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles