Ein wichtiger Faktor für die Grenzregion

Europ'age sucht den Schulterschluss zu Organisationen in Belgien, Frankreich und Luxemburg



EUROP'age führte eine interessante Veranstaltung durch in unserem Bürgerzentrum Mühlenviertel  - alle waren mit dem Service, den Räumlichkeiten und der technischen Ausstattung zufrieden. EUROP’age Saar-Lor-Lux e .V. ist ein gemeinnütziger und grenzüberschreitend zweisprachig arbeitender Verein von Senioren für Senioren, der 1987 in Saarbrücken gegründet wurde. Er will zu einem besseren Verständnis zwischen den Generationen in verschiedenen Bereichen beitragen: Kultur, Bildung, Soziales, Begegnungen.
Im Vordergrund stehen interkulturelle Kommunikation, lebenslanges Lernen, bürgerschaftliches Engagement und die Förderung der Zweisprachigkeit in unserer Großregion. Alle Projekte haben einen grenzüberschreitenden Charakter - so der bilinguale generationsübergreifende Arbeitskreis und die deutsch-französischen Gesprächskreise in Saarbrücken und Metz. Das EUROP’age Projekt „Senioren für Europa“ wurde mit dem Europäischen Bürgerpreis ausgezeichnet.
EUROP’age legt großen Wert auf die interdisziplinäre Kooperation mit anderen Akteuren und arbeitet in Netzwerken mit Partnern aus Luxemburg, Frankreich und Belgien.




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles