Mehr Grün ins Mühlenviertel

Baumpatenschaften zeigen Bürgerengagement par excellence



Ein sehr gepflegtes Beet um einen Patenbaum in der Mozartstraße


Nadine Kipper vom Bürgerzentrum Mühlenviertel hat die Initiative ergriffen

Auf Initiative der Quartiersmanagerin Nadine Kipper im Bürgerzentrum Mühlenviertel setzen sich mit dem Grünamt der Landeshauptstadt Saarbrücken mehr als zehn Organisationen und Unternehmen aus dem Viertel (Sozialdienst katholischer Frauen e.V., Kunstatlier Evgeni Hartwahn, Stadtkita Mühlenviertel der Lebenhilfe, gps –Gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit mbH, Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT e.V., Reha GmbH, Katholische Familienbildungsstätte, Saarländische Krebsgesellschaft e.V.,  Privatpersonen und einige andere) für mehr GRÜN, Vielfalt, soziales Miteinander, Umwelt-und Klimaschutz im Quartier Mühlenviertel ein. Die neuen Baumpaten werden gemeinsamen am Mittwoch, dem 28. November 2018 zwischen 9 und 11 Uhr, vor der Stadtkita Mühlenviertel, Mozartstraße 14, 66111 Saarbrücken ihre Patenschaft in Angriff nehmen. „Ich freue mich sehr, über das bürgerschaftliche  Engagement der Menschen im Mühlenviertel und die Unterstützung durch das Grünamt der Stadt Saarbrücken“,so Nadine Kipper Quartiersmanagerin bei der LAG PRO Ehrenamt.

SZ-Bericht




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles