Kind und Konsum

Eine Veranstaltung unserer Elternschule im Mehrgenerationenhaus



Für die Wirtschaft sind die Kinder als Konsumenten sehr interessant. Aber brauchen Kinder wirklich alles, was sie da in der Werbung sehen und später von Eltern, Großeltern und Co. geschenkt bekommen? Die Wünsche unserer Kinder scheinen heute oft unendlich. Beim Einkaufen sehen sie Tausende von Dinge, die sie unbedingt haben möchten.  

In dem Workshop für Eltern überlegen wir, wodurch dieses Verhalten beeinflusst wird und entwickeln gemeinsam Strategien, die Kinder zu einem bewussteren Umgang mit Geld und Sachen zu erziehen und damit einen Beitrag zur Stärkung des Selbstbewusstseins unserer Kinder zu leisten.

 

Termin:

 

21.02.2019, 15.30 - 17.00 Uhr 

Referentin: Susanne Wilhelm, Erziehungswissenschaftlerinnen, M.A. Systemische Therapeutin

 Ort: Mehrgenerationenhaus, Bürgerzentrum Mühlenviertel, Richard Wagner Str. 6, 66111 Saarbrücken

 Anmeldungen bei: Frau Monika Huczko, Tel. 0681/ 93 85 97 42, Email: mgh@pro-ehrenamt.de




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles