Engagement als Unterrichtsfach - eine tolle Idee in Fritzlar

So kann man junge Menschen für bürgerschaftliches Engagement begeistern



An der Ursulinenschule in Fritzlar (Hessen) haben 90 Zehntklässlerinnen und
Zehntklässler Engagementprojekte entwickelt, die sie seit Oktober 2018
eigenständig umsetzen. Dazu gehören etwa ein Fußballturnier, eine Ausstellung
über Müllprobleme oder IT-Nachhilfe für Senioren. Die Schule hat im Sommer
2018 aus ihrer Teilnahme am Programm „sozialgenial – Schüler engagieren sich“
der Aktiven Bürgerschaft ein Unterrichtsfach der zehnten Klassen gemacht. In den
ersten drei Monaten lernten die Schüler, was unter bürgerschaftlichem
Engagement zu verstehen ist. Bis April 2019 setzen sie die daraufhin entwickelten
Projekte um, anschließend erarbeiten sie Präsentationen und evaluieren die
Projekte.
Erfahren Sie hier mehr:
WWW.URSULINENSCHULE.DE/SOZIAL-GENIAL/




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles