Die Zirkushow im Merziger Zeltpalast verzauberte

Ein tolles Erlebnis für die Lernpaten aus dem Lebacher Netzwerk



Weihnachten am Nordpol in Gefahr! Eine Geschichte von Santa Claus, der keine Lust auf Weihnachten hatte und die liebevoll verpackten Geschenke seiner Helfer nicht austeilen wollte.

Am 03.01.2019 machten sich sechs Lernpaten und –innen der Netzwerkgruppe Lebach mit ihren Patenkindern auf den Weg nach Merzig.

Diese zauberhafte Weihnachtscircusshow sollte Dank und Anerkennung für die 2018 geleistete Arbeit sein.

Gut gestärkt durch einen Butterkuchen, Popcorn und Getränken nahm die Gruppe ihre Plätze im Zeltpalast ein. Die Vorstellung begann mit bekannten Weihnachtsliedern gefolgt von Akrobaten, Zauberkünstler und stimmungsvollen Video-Animationen. Ganz gebannt und fasziniert  schauten die Kinder dem Geschehen auf der Bühne und der Leinwand zu.  Besonders die Kunststücke des Zauberers ließen die Augen der Kinder strahlen. Einstimmig: eine tolle und kindgerechte Geschichte und Veranstaltung, zumal die Geschichte gut endete. Santa Claus hatte wieder Freude an Weihnachten und verteilte per Rentierschlitten-animation alle verpackten Geschenke.

Danke für den schönen und gelungenen Nachmittag!




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles