Wir wollen die Menschen ermutigen und den Zusammenhalt stärken

Nachdenk- und Mitmachraum zu "Was bedeutet mir Glück"

Die Saarbrücker Initiative INSIEME plant von Donnerstag, 8. April, bis Mittwoch, 14. April, eine Aktionswoche unter dem Titel „Auf der Suche nach dem Glück in besonderen Zeiten“.

Die Initiatoren um Heiner Buchen vom Dekanat Saarbrücken und Veronika Kabis vom Zuwanderungs- und Integrationsbüro der Landeshauptstadt wollen mit ihrer neuen Aktion erreichen, dass Menschen zum Thema Glück gemeinsam nachdenken, performen, reden, tanzen, lachen und philosophieren. Die Schirmherrschaft hat Oberbürgermeister Uwe Conradt übernommen.

Wichtig ist den Veranstaltern, dass es nicht darum geht, coronabedingtes Unglück wegzureden. Vielmehr soll die Aktionswoche kleine Glücksmomente und einen Nachdenk- und Mitmachraum zu der Frage „Was bedeutet mir Glück?“ schaffen. Die Woche soll ermutigen, Menschen zusammenbringen, nach vorne schauen lassen und Zusammenhalt stärken.

Auch die LAG PRO EHRENAMT e.V. beteiligt sich mit verschiedenen Projekten an der Aktionswoche. Die MitarbeiterInnen haben viele Ideen gesammelt und werden die Informationen in den nächsten Tagen über alle Informationskanäle verbreiten. Halten Sie die Augen offen auf der Suche nach dem Glück!

Alle Angebote und Beiträge finden Sie auch unter www.saarbruecken.de/glueck .


Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles