Ein Leitfaden für einen barrierefreien Tourismus im Saarland

Eine wertvolle und ganz praxisnahe Broschüre für Senioren und Behinderte

Jetzt ist die Broschüre für einen barrierefreien und inklusiven Tourismus vorgestellt.. Die Geschäftsführerin der Tourismus-Zentrale, Birgit Grauvogel, hat mit der Mitarbeiterin Carola Heimann und den beiden Vertretern von PRO EHRENAMT, Hans Joachim Müller und Martin Erbelding, diese Handlungshilfe vorgestellt.

Die beiden Organisationen betreiben als Tandem das Projekt "WohnGutUrlaub". Menschen aus anderen Bundesländern und aus dem Ausland, Senioren  und Behinderte mit unterschiedlichen Handicaps und jeden Alters sollen im sozialen Miteinander ihren Urlaub im Saarland verbringen. Sachkundige Berater stehen auch für die Planung und Umsetzung von barrierefreien Neu- und Umbauten zur Verfügung.

Handlungshilfe

www.wndn.de/barrierefreiheit-neue-broschuere-als-handlungshilfe-fuer-tourismusakteure/
 

 


Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles