""Kultur ist uns wichtig!" - große Spendennachfrage

Die Kulturförderung braucht dringend Unterstützung - Sie können uns unterstützen

Es hat ein Run auf die Fördermittel eingesetzt. Innerhalb einer Woche sind bei uns 45 Anträge eingagangen 

Es geht darum, kulturschaffenden Personen und kulturtreibenden Vereine und anderen Gruppen , die durch die Corona-Krise unverschuldet in Not geraten sind, durch einen finanziellen Zuschuss eine Überbrückungshilfe anzubieten, die mit dazu beiträgt, die Notsituation zu überwinden.

Wir haben einen Grundstock von 100.000 € aus einer Spendenaktion erhalten, der für diesen Zweck verwendet werden soll. Der Spender möchte nicht genannt werden. 

  • Kulturschaffende und kulturtreibende Vereine aus dem Saarland stellen einen Antrag und begründen den coronabedingten Einnahmeverlust.
  • Es gelten folgende Kriterien, nach denen die Spendenmittel an die Zielgruppen vergeben werden: Zugehörigkeit zur Zielgruppe, Erreichbarkeit des Ziels, Vorbildcharakter der Maßnahme, gute Sachdarstellung und Begründung, Darstellung der Wirksamkeit in der Öffentlichkeit
  • Die Zuwendung aus diesem „Topf“ ist prinzipiell freiwillig. Es sind freiwillige, nicht rückzahlbare Zuschüsse.

Über den Grundstock hinaus können von Spendern, denen die Kultur im Saarland am Herzen liegt, weitere Zahlungen in den „Spendentopf“ getätigt werden. Spenden auf das Konto der Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT bei der Sparkasse Saarbrücken, IBAN DE61 5905 0101 0067 1566 79 (Stichwort: Kultur ist uns wichtig!). Die Spenden sind zweckgebunden und können nur im Rahmen des Projekts der Kulturförderung verausgabt werden. Jede Spenderin/jeder Spender erhält eine Spendenbescheinigung (ab 200 €).

 

 


Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles