Pro Ehrenamt - Newsdetail

Stiftungen suchen stärkere Zusammenarbeit

Vorbereitungen auf den nächsten Stiftungstag am 23.Oktober 2017



Mit dem Ziel Möglichkeiten einer verstärkten Zusammenarbeit unter den saarländischen Stiftungen auszuloten, hat das StiftungsForumSaar im Herbst 2016 eine Befragungsaktion unter den 200 Stiftungen des Landes durchgeführt. Hans Joachim Müller, der Sprecher des StiftungsForumSaar, konnte jetzt nach Auswertung der 28 Antwortbögen, ein positives Fazit ziehen. Denn 20 der beteiligten Stiftungen wollen künftig mit anderen Stiftungen zusammenarbeiten und gemeinsame Projekte entwickeln. Gleichzeitig sprachen sie sich für einen Erfahrungsaustausch innerhalb der saarländischen Stiftungslandschaft z.B. bei den Aktionsbündnissen für Flüchtlingen, Bildung und Integration und für ihr Interesse an der Mitarbeit bei der Vorbereitung des diesjährigen Stiftungstages aus.

Bei dieser Veranstaltung, die am 23. Oktober 2017 in den Räumen der IHK-Saarbrücken stattfinden wird, liegen den meisten Stiftungen vor allem die Themen Stiftungsrecht, Steuerfragen und Fundraising am Herzen. Die Mitglieder des SitftungsForumSaar verabredeten nach Kenntnis der Befragungsergebnisse, den Kontakt zu den beteiligten Stiftungen zu verstärken, um in einen ständigen Dialog zum Nutzen aller Stiftungen eintreten zu können. Müller: „Wir werden sie zu den nächsten Besprechungen im Bildungsnetzwerk und im Aktionsbündnis für Integration einladen, um mit ihnen gemeinsam Aktivitäten, Initiativen und Vorschläge zu erarbeiten, die dann möglicherweise auch in die Thematik des Stiftungstages im Herbst einfließen.“

 Ergebnisse





Ausdrucken  Fenster schließen