Pro Ehrenamt - Newsdetail

Minisaarland sucht Helfer

Minisaarland wird in diesem Jahr nur im Köllertal durchgeführt. Wir suchen Unterstützung.


Vom 02.07 bis 19.07. 2012 findet minisaarland für das Köllertal in und um die Friedrich-Schiller-Schule (Realschule) in Heusweiler statt. Montags bis freitags von 10 Uhr bis 17 Uhr öffnet minisaarland seine Pforten für Kinder und Jugendliche aus Heusweiler, Riegelsberg und Püttlingen im Alter von 8 bis 15 Jahren.  Die Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT e.V. unterstützt diese Initiative und hilft dabei, ehrenamtliche Helfer zu suchen und zu finden. Das Projekt bietet ein spannendes Ferienprogramm – spielerisch können die jugendlichen Teilnehmer gesellschaftliches Leben gestalten:  Sie können in verschiedenen Berufen arbeiten, ob als Handwerker/in, Feuerwehrmann, Verwaltungsmitarbeiter/in, Banker/in, Choreograph/in  oder Müllmann-/frau.  Das minisaarland bietet viele Betätigungsmöglichkeiten. Die Bürger- und Bürgerinnen von minisaarland wählen und können gewählt werden; sie organisieren Sportevents oder Graffitiworkshops, sie sind in der Kunstakademie künstlerisch tätig ….und haben noch tausende andere Ideen wie sie das Leben im minisaarland spannend gestalten können.  Also: nichts wie hin ins  minisaarland! Nach derzeitiger Planung können ca. 200 Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren aus dem Köllertal (Gemeinden Riegelsberg und Heusweiler sowie Stadt Püttlingen) an dem Projekt teilnehmen.   Je mehr ehrenamtliche Helfer sich an dem Projekt beteiligen, desto mehr Kinder können an der Veranstaltung teilnehmen und desto abwechslungsreicher gestaltet sich das tägliche Leben in der Kinderstadt.  Also sind Ihre Ideen gefragt, wie Sie in der Kinderstadt mitwirken können. Stellen Sie ihre Zeit und Ihr Engagement für diese Aktion zur Verfügung. Wir werden sehr klar Ihren Einsatz mit Ihnen absprechen. Sie können stunden- und/oder tageweise helfen. Die Aufgaben sind vielfältig und können auch von Ihnen mitbestimmt werden.<//span>

Melden Sie sich bei uns, wir werden die Aufgaben mit Ihnen vorbereiten und besprechen. Meldetermin bis spätestens 14.Juni 2012.<o:p></o:p><//span>

Wir freuen uns über Ihren Einsatz. Melden Sie sich bei der LAG PRO EHRENAMT, Nauwieser Straße 52, 66111 Saarbrücken, Tel. 0681/3799-264, Fax 0681/3799-269 oder Email lag@pro-ehrenamt.de.<//span>





Ausdrucken  Fenster schließen