Pro Ehrenamt - Newsdetail

Ein Riesen-Projekt für das grüne Malstatter U



80 Mitarbeiter der Mercedes-Bank packten kräftig zu

Mehr als 80 Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank haben am Montag, 1. Oktober 2012, für einen Tag den Arbeitsplatz gewechselt: Statt wie sonst an ihren Schreibtischen im Gewerbepark Eschberger Weg arbeiteten sie an den Grün- und Spielflächen am ,,Am Grünen U“ in Saarbrücken Malstatt. So wurden in einer groß angelegten Aktion neue Bänke, Tische und Papierkörbe aufgebaut, Spielgeräte montiert und Hecken geschnitten. <//span>

Die gelungene Aktion wird vor allem dem rund 330 im Stadtteil lebenden Kindern und Jugendlichen zugute kommen.<//span>

Dazu erhielt der Verein ZAM ,,Zukunftsarbeit Molschd e.V.“  <//span>eine Sachspende der Mercedes-Benz Bank, die darüber hinaus durch das Engagement ihrer Belegschaft den Grundstock für weitere Maßnahmen der Landeshauptstadt zur Verbesserung der Wohnsituation und der sozialen Infrastruktur im Stadtteil Malstatt legen wird. Engagierte Eltern und Anwohner des Grünen U sorgten bestens für das leibliche Wohl beim sogenannten ,,Day of Caring“. Werner Lorschieder, Gemeinwesenarbeiter der ZAM konnte stolz auf sein Team sein.<//span>

Das Amt für Grünanlagen, Forsten und Landwirtschaft der Stadt unterstützte die Aktion mit Fachkräften als Anleiter sowie mit Werkzeugen. Charlotte Britz, Oberbürgermeisterin von Saarbrücken, übernahm die Schirmherrschaft für die Aktion und sprach  <//span>zusammen mit Franz Reiner, dem Vorstandsvorsitzenden der Mercedes-Benz Bank, den MitarbeiterInnen der Mercedes-Benz Bank ein großes Lob aus. 





Ausdrucken  Fenster schließen