Spatenstich beim Kaiser-Friedrich-Bad

Das Mehrgenerationen-Wohnkonzept nimmt Gestalt an



Heute war der „offizielle Spatenstich“ für den Umbau der Saarbrücker Stadtbades mit der Oberbürgermeisterin der Stadt Saarbrücken, Frau Charlotte Britz. Die Bauarbeiten sind aber schon seit einigen Monaten im Gange. Im Bauabschnitt wird eine Kindertagesstätte gebaut, die schon Ende des Jahres bezugsfertig sein wird. Im 2.Bauabschnitt wird das Gebäude des Großen Schwimmbeckens entkernt und energetisch saniert. Bauabschnitt 3 wird im Jahre 2014 vollendet sein, mit Betreutem Wohnen, Studentenwohnungen und weiteren sozialen Einrichtungen.

Die Landesarbeitsgemeinschaft hat im 4.Bauabschnitt die Planung für ein Bürgerzentrum mit Gemeinschaftseinrichtungen, einem Cafe und Büroräumen. Dies wird Parterre in der Kleinen Schwimmhalle etabliert und soll im Frühjahr 2015 fertig sein. In diesem Bereich ist auch das große Mosaik von Fritz Zolnhofer attraktiv eingebunden.

Der Schlusspunkt im Jahr 2015 wird der Bauabschnitt 5 mit Wohnungen in der Mozartstraße sein. Was aus dem alten Kesselhaus (Mozartstraße) wird, ist derzeit noch in der Schwebe, weil es ggfs. Denkmalschutz untersteht.

Zwischen Großer und Kleiner Schwimmhalle wird ein grüner Innenhof entstehen, vor der Großen Schwimmhalle zur Sulzbachstraße hin wird ein halböffentlicher Park auch der Wohnbevölkerung von St.Johann zur Verfügung stehen.

Ein spannendes Projekt: Unsere Ehrenamt-Organisation ist mittendrin und wird wesentliche Gestaltungselemente für die Philosophie des Zusammenlebens von Generationen im Mühlenviertel Saarbrückens aufzeigen.

Unser Bild zeigt die Oberbürgermeisterin Charlotte Britz beim Spatenstich. Von links nach rechts: Kurt Bauer, Fred Holliger, Christoph Laux, Mike Laux, Oberbürgermeisterin Charlotte Britz und Senior-Chef Franz-Josef Laux.

Wenn Sie unser Projekt beim Stadtbad verfolgen wollen, schauen Sie auf die Internetseite www.leben-im-muehlenviertel.de.

SZ-Bericht




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles