PRO EHRENAMT setzt mit Aktionstag Zeichen

Menschen der Lebenshilfe erlebten eine wunderschönen Tag



Hubert begutachtet das Kaffee-Rohprodukt

Die Augen strahlten bei den 16 Frauen und Männern aus dem Wohnheim der Lebenshilfe in Ottweiler. Sie erlebten einen abwechslungsreichen und schönen Tag, abseits von ihrem normalen Alltag. Möglich machten dies zehn Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft PRO EHRENAMT, die an diesem Tag Begleiter und Betreuer waren und die behinderten Menschen umhegten und pflegten.

Nach einem gemeinsamen Frühstück ging die Fahrt nach Krottelbach in die Kaffeemanufaktur "Reismühle"mit einer schönen Vorführung des Kaffeeröstens. Nach dem Mittagessen gab es dann eine spannende Vorführung in der Falknerei Pottsberg. Es war rührend und bezaubernd, die Greifvögel mit ihren Vorführungen zu erleben, aber auch die überschäumende Freude der behinderten Menschen zu beoachten.

Ein  schöner Tag, der den Menschen der Lebenshilfe, aber auch den Betreuern von PRO EHRENAMT in guter Erinnerung bleiben wird.




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles