"Bildung für alle" heißt das Zauberwort

Intensive Beratungen zwischen Stiftungen, Kommunen und Non-Profit-Organisationen




Das Bildungsnetzwerk Saar hat in einem engem Schulterschluss mit dem Bundesverband der Deutschen Stuiftung (Netzwerk Bildung) die Vorbereitungen für weitere Initiativen getroffen (Netzwerk für Bildung für alle).

Am 9.Februar hat bei der Arbeitskammer in Kirkel eine Tagung stattgefunden zum Thema: Stiftungen und Zivilgesellschaft als Partner in der Bildungslandschaft. 80 Personen waren anwesend und haben intensiv und leidenschaftlich über neue Wege in der Bildungslandschaft gesprochen. Vorträge, Diskussionsrunden und Workshop-Arbeit stand im Vordergrund. Organisiert hat diese Veranstaltung die Transferinitiative Kommunales Bildungsmanagement in Trier für Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Eine sehr inspirierende Tagung, die in der Folge jetzt weitergeführt werden soll.

Am 25.April soll in Saarbrücken jetzt ein Netzwerk für Bildung im Saarland gegründet werden, das in Zukunft als Partner und erster Ansprechpartner für die Stiftungen, Kommunen und Non-Profit-Organisationen fungieren wird. Die Strategie und die weitere Initiativen werden am 25.April besprochen. Tagungsort ist das Bürgerzentrum Mühlenviertel, Richard-Wagner-Straße 6, 66111 Saarbrücken. 




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles