Spannende Themen aus dem Bürgerengagement

Schwerpunkt bei den Lernpaten, der "Guten Sache" und dem Projekt ANKOMMEN



Der Schwerpunkt des vorliegenden Heftes gilt natürlich den LERNPATEN SAAR. Diese Initiative der Stiftung Bürgerengagement Saar und der Landesarbeitsgemeinschaft wird in den nächsten Wochen und Monaten unser Hauptaugenmerk finden. Und es lohnt sich, bei diesem Projekt mit dabei zu sein.

Die offizielle Presse-Konferenz mit Bildungsminister Ulrich Commercon ist am 29. April.

Die LERNPATEN SAAR stehen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Eine weitere Großveranstaltung steht am 5. Juni 2015 mit der Prämierung des Förderpreises Ehrenamt in der Staatskanzlei bevor. Tolle Projekte werden dort vorgestellt, ein wirkliches Stell-Dich-Ein des innovativen und kreativen Ehrenamtes im Saarland.

Die Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsunternehmen ist uns wichtig, das zeigt die neue Qualifizierungsmaßnahme von „Gute Sache“ und die Tatsache, dass Dirk Sold in das UPJ-Netzwerk auf Bundesebene berufen wurde. Wir sind hier wirklich Vorreiter.

Ein weiteres, wichtiges Anliegen ist uns das ehrenamtliche Netzwerk für Flüchtlinge, das sich großen Zuspruchs erfreut und auch gut koordiniert abläuft. 126 Ehrenamtler engagieren sich derzeit in diesem Projekt. Im Juli feiern wir ein schönes Sommerfest am Saarufer in Saarbrücken.

Wir berichten über die Arbeit unserer Ehrenamtbörse in Saarbrücken und können auch die neuerliche Ausgabe von Ehrenamtskarten im Regionalverband registrieren. Mit dem Landkreis St. Wendel hat jetzt der vierte Landkreis diese lobenswerte Initiative von PRO EHRENAMT aufgegriffen.

Wir stellen diesmal den Verein WIWO vor und setzen damit ein Zeichen für ehrenamtliche Gruppierungen, die sich bei unseren EAN präsentieren können. Eine schöne Aktion auch die Clowns-Ausbildung beim DRK und unser Sommerferienlager im MGH.

 

 




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles