Die Ehrenamtbörsen sind unentbehrlich!

Die Netzwerke in den Landkreisen helfen den Menschen im Ehrenamt zielgenau in allen Fragen



Für einen anderen Menschen Zeit haben, für einen Verein die Buchhaltung machen, einen Artikel für die Seniorenzeitung schreiben oder eine Freizeit für Kinder organisieren - das sind nur einige Beispiele für ehrenamtliches Engagement von Menschen, die sich freiwillig und unentgeltlich für die Gemeinschaft einsetzen. Befragungen zeigen: Rund die Hälfte der noch nicht Aktiven würde sich engagieren.
Was fehlt, sind Informationen, Anstöße und gute Rahmenbedingungen.
Genau das bietet Ihnen die Ehrenamtbörse.

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie...
... eine ehrenamtliche und freiwillige Tätigkeit im Bereich des Regionalverbandes Saarbrücken suchen,
... Informationen zu Fragen rund um Ehrenamt und Freiwilligenarbeit haben,
... sich in gemeinnützigen Gruppen oder in Einrichtungen, ob kurzfristig oder langfristig engagieren wollen,
... sich in der Ehrenamtbörse persönlich beraten lassen möchten
und Informationen erhalten möchten darüber,

  • was Sie im Landkreis tun können,
  • welche Organisationen konkret Ihre Hilfe benötigen,
  • wer für Sie dort Ansprechpartner/in ist und
  • unter welchen Rahmenbedingungen Sie aktiv werden können.

Im Beratungsgespräch sucht die Ehrenamtbörse mit
Ihnen zusammen Tätigkeiten aus, die Ihren persönlichen Interessen, Wünschen und Möglichkeiten entsprechen.
Die Ehrenamtbörse vermittelt in folgende Bereiche:
Kultur, Soziales, caritative Organisationen, Migranten, Entwicklungshilfe, Behinderte uvm.

Wir stellen Ihnen den Flyer des Regionalverbandes Saarbrücken dazu vor.

Diese Aufgaben gelten natürlich in vergleichbarer Form auch für die Landkreise Merzig-Wadern Saarlouis, St.Wendel, Neunkirchen und Saarpfalz. (siehe Ehrenamtbörsen)

Flyer des Regionaverbandes SB




Diese Seite auf Facebook teilen


 
© 2011 PRO EHRENAMT > Startseite > Pro Ehrenamt > Aktuelles